einklappen

Camping in Reinhardshagen

Campingfreuden zwischen den Waldbergen an der noch ganz jungen Weser

Der Verein geführte Ferien- und Dauercampingplatz liegt zwischen Weser und Reinhardswald. 220 Plätze bietet der an einem Südhang im Bachtal der "Nassen Ahle" - abseits vom Ort - plazierte Campingplatz.
Eingegrünt auf 6 Terrassen und auf einer grünen Wiese am Bach sind die Stellplätze versteckt. Duftende Wiesen und der mächtige Reinhardswald liegen zum Greifen nahe. Auf Bequemlichkeit braucht man nicht zu verzichten.

Fast alle Plätze haben Stromanschluß. Beheizte sanitäre Anlagen, warme Duschen und ein Gartenhallenbad erfüllen viele Wünsche. Kinder-Spielplatz sowie der Campertreff  "Alte Schleifmühle" mit Sitzgruppen bieten Betätigungsmöglichkeiten.Die umliegenden Wälder laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Auf gut ausgebauten Radwegen läßt sich die weitere Umgebung entdecken (Radverleih am Ort). Freunde des weißen Sports finden Möglichkeiten auf den Tennisplätzen in der Mittelpunkt-Sportanlage. Zum Schwimmen bieten sich das Gartenhallenbad am Campingplatz oder aber das beheizte Freibad am Reinhardswald an.

Zu einem Urlaub bei uns gehört auch immer eine Fahrt mit dem Weserschiff. Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Die Weser eignet sich ideal zum Wasserwandern, im Kanu, Kajak oder Faltboot (Bootsverleih über die Touristik-Agenturen). Von Reinhardshagen aus bieten sich viele Möglichkeiten zu interessanten Ausflugszielen im Weserbergland.
Kommen Sie doch einmal für ein paar Tage oder aber auch für einen längeren Erholungsurlaub zu uns. Auch Reisemobile sind bei uns gern gesehene Gäste.
Sie werden sich wohlfühlen und gut erholen auf unserem Terrassencampingplatz Ahlelal "zwischen Weser und Wald".
Der Campingplatz wurde 1988 ausgezeichnet als "vorbildlicher Campingplatz in der Landschaft".